Thai Green Curry an Reisnudeln mit Bok Choy, Bohnensprossen, Austernpilzen

Portionen

2

Vorbereitung

5 min.

Zubereitung

10 min.

 

 ZUTATEN

1 Glas Bay's Kitchen Thai Green Curry

200g Reisnudeln

2 Bok choy Köpfe (max. 150g, um Low FODMAP zu sein)

100g Bohnensprossen

100g Austernpilze

30ml Sesamöl

15g Koriander

15g Cashewnüsse

1 Limette

Sojasauce oder Salz nach Geschmack

ZUBEREITUNG
  1. Sesamöl in einen Wok oder eine Bratpfanne geben und auf kleiner Flamme erhitzen.
  2. Die gehackten Austernpilze hinzufügen und 5 Minuten kochen.
  3. Den Bok Choy und die Sojasprossen dazugeben und mit der Bay's Kitchen
    Thai Green Curry Sauce und weitere 5 Minuten kochen.
  4. In der Zwischenzeit die Cashewnüsse im Ofen bei 180°C / 160°C Umluft 5 Minuten lang rösten.
  5. Koche die Reisnudeln nach Packungsanweisung.
  6. Gekochte Nudeln in die Pfanne geben, vom Herd nehmen, Koriander und Limette hinzufügen und abschmecken.
  7. Zum Servieren die gehackten Cashewnüsse darüber streuen.
     

Rezept erstellt von Bay's Kitchen.